Die Amerikahasser


Der kommunistische Staatsstreich (Teil 2).

Die Amerikahasser

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

3 Antworten to “Die Amerikahasser”

  1. Robert (Berlin) Says:

    Die friedlichsten Proteste seit es friedliche Proteste gibt!

  2. Robert (Berlin) Says:

    US-Wahlen: Es drohen Chaos und Gewalt

    An der Präsidentschaftswahl am 3. November dürften sich Expertenschätzungen zufolge mehr als 156 Millionen US-Bürger beteiligen, die entweder für den Amtsinhaber Donald Trump oder dessen Herausforderer Joseph Biden votieren werden. Doch die Wahl droht in einem Chaos zu enden. Denn unter dem Vorwand, die Menschen bei ihrer Stimmabgabe vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus schützen zu wollen, sind in 43 Bundesstaaten sowie in der Hauptstadt Washington Wahllokale geschlossen und die Bürger aufgefordert worden, per Brief zu wählen. Die New York Times geht davon aus, dass fast 80 Millionen Menschen gezwungen sein werden, ihre Stimme auf dem Postweg abzugeben. Das entspricht etwa der Hälfte der mutmaßlichen Wahlteilnehmer.

    https://kopp-report.de/us-wahlen-es-drohen-chaos-und-gewalt/

    • Peter Nasselstein Says:

      An sich kann man in den USA gar keine Wahlen abhalten, denn es gibt keine Einwohnermeldeämter, keinen Personalausweis, nichts. Ursprünglich haben die gewählt, die Steuern gezahlt haben und die waren natürlich registriert. Seit die „Demokratie“ in den USA eingeführt wurde und jeder wählen darf, wenn er nur ein bestimmtes Alter erreicht hat – ist die Demokratie in den USA eine Illusion.

      An sich sind die USA auch gar nicht als Demokratie konzepiert, wie man beispielsweise am Wahlmännersystem sieht. Sie ist eine Rpublik, die so konzipiert war, daß die Minderheit vor der Tyranei der Mehrheit geschützt ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: