DER VERDRÄNGTE CHRISTUS / Band 2: Das orgonomische Testament / 13. Der Christusmord nach Johannes / Die emotionale Wüste

DER VERDRÄNGTE CHRISTUS / Band 2: Das orgonomische Testament / 13. Der Christusmord nach Johannes / Die emotionale Wüste

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “DER VERDRÄNGTE CHRISTUS / Band 2: Das orgonomische Testament / 13. Der Christusmord nach Johannes / Die emotionale Wüste”

  1. Manuel Says:

    Wenn Punkt 12 zutrifft: welche Hoffnung gibt es dann noch für die Menschheit?

    • Peter Nasselstein Says:

      Die einzige Hoffnung ist Aufklärung über die Emotionelle Pest. Für Reich war das sogar wichtiger als die Kinder der Zukunft. Die Pest muß isoliert werden. Ohne Biotop kann sie nicht existieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: