Buchrezension: Wilhelm Reich. The Evolution of His Work (Teil 1)

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist mathews6.jpg.

Besprechung WILHELM REICH. THE EVOLUTION OF HIS WORK by David Boadella

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

5 Antworten to “Buchrezension: Wilhelm Reich. The Evolution of His Work (Teil 1)”

  1. Robert (Berlin) Says:

    „Es mag kleinlich erscheinen, aber der Buchumschlag, der die Namen so prominenter Persönlichkeiten wie A. S. Neill, Dr. Ola Raknes und Dr. Myron Sharaf (die alle durch Anhänge früherer Schriften vertreten sind) unter dem großen, hervorstechenden Namen des Autors nebeneinanderstellt, schreckte mich ab. Es scheint eine ziemlich kalkulierte Selbsterhöhung vorzuliegen.“

  2. Robert (Berlin) Says:

    Gerhard Lang
    Personenlexikon der Psychotherapie pp 57-58

    https://smallpdf.com/de/result#r=79e614c5c55d302cf50dc06582e2db40&t=share-document

  3. O. Says:

    „… Lowen bekräftigt die Auffassung Reichs, daß orgastische Potenz ein Ausdruck der Gesundheit und nicht ein Patentrezept zu ihrer Erlangung ist, und erteilt damit denen eine deutliche Antwort, die Reichs Ausführungen als einen Versuch mißverstehen, den Orgasmus zum Allheilmittel zu deklarieren. Während Philipson und Lowen die Reichsche Orgasmustheorie für detailliertere Studien des menschlichen Liebeslebens und der Persönlichkeitsstruktur fruchtbar machten . . .“
    Der Satz steht etwas blutleer da und dient als gute Hypothese, der eine klare Abhandlung zu folgen hat, aber keine Biographie! Boadella verfehlt hier sein Thema.

    • Robert (Berlin) Says:

      „Er absolvierte eine Lehranalyse in charakteranalytischer Vegetotherapie und studierte Vegetotherapie und die bioenergetischen Konzepte am Peer Institute in Nottingham, das von Paul und Jean Ritter geleitet wurde.“ (Lang)
      Das sagt wohl alles aus. Ist ja dann auch klar, dass er sie als große Therapeuten hinstellen will. Diese hatten gar nicht die Erlaubnis von Reich zur Vegetotherapie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: