Politik ist ein Symptom, keine Krankheit

Der amerikanische Orgonom Dr. Charles Konia über die Polarisierung der Gesellschaft:

Politik ist ein Symptom, keine Krankheit

Was Konia für die USA beschreibt, nämlich die breite Unterwanderung durch den roten Faschismus, sieht in Deutschland wie folgt aus:

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

6 Antworten to “Politik ist ein Symptom, keine Krankheit”

  1. Peter Nasselstein Says:

    Irgendwas stimmt nicht Wir sind in einer Zeitschlaufe gefangen! 1992 liebte ich dieses Lied:

    Der perfekte Rockpopsong. Drei Jahrzehnte (!) später: das gleiche Lebensgefühl, die gleiche Botschaft, die gleiche Musik. Eine ganze Generation ist derweil vorübergezogen! Nichts verändert sich mehr. Hier ein Rockpopsong von heute:

    Ich finde das jenseits von gruselig. Man vergleiche mal 1992 mit 1966 oder 1966 mit 1940!

  2. Peter Nasselstein Says:

    WIR WERDEN VON DEN TODFEINDEN DES DEUTSCHEN VOLKES REGIERT:

    http://www.pi-news.net/2018/10/nicolaus-fest-anschlag-auf-deutschland-die-europaeische-einlagensicherung/

    Was für Schweine wählen bloß SPD, CDU und Die Grünen? Was sind das für Drecksäcke???

  3. Peter Nasselstein Says:

    Wer jetzt nicht aufwacht, dem ist nicht mehr zu helfen:

    http://www.pi-news.net/2018/10/mathematisches-modell-sagt-den-crash-voraus/

  4. Peter Nasselstein Says:

    UNBEDIBGT ANSCHAUEN:

    GOTT SEGNE DIE AFD!

  5. Peter Nasselstein Says:

    Was dir die linksversifften Lügenmedien nicht sagen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: