Der biologische Rechenfehler und die gegenwärtigen Probleme des Menschen (Teil 6)

 

Paul Mathews: Der biologische Rechenfehler und die gegenwärtigen Probleme des Menschen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Antworten to “Der biologische Rechenfehler und die gegenwärtigen Probleme des Menschen (Teil 6)”

  1. Robert (Berlin) Says:

    Bei Mathews sieht das selbst gezeichnete Symbol noch etwas deutlicher aus:

    (von mir nachgezeichnet)

  2. Robert (Berlin) Says:

    „Ist all dies das Ergebnis einer verzerrten und pornografischen sexuellen Revolution – des Zusammenbruchs der Verdrängung bei Jugendlichen, die nicht für eine verantwortungsvolle Freiheit strukturiert sind? (…) kann zu einer vorzeitigen und wahllosen Loslösung der Jugend von traditionellen Werten und der hergebrachten Moral führen.“

    Das ist das Geheimnis der 68er. Die Studentenbewegung, der Terrorismus, all dies ein Durchbruch der sekundären Triebe, die auf zu lasche Elternfiguren und auf keine Leitung in ihrem Chaos trafen. Die Pestcharaktere von Mao bis Marcuse fachten das Chaos dann noch weiter an. Die wenigen Stimmen der Vernunft verhielten ungehört.

  3. Robert (Berlin) Says:

    „Deshalb hat selbst die Alte Linke ihren Reiz verloren (obwohl sie die Philosophie und das Handeln der Neuen Linken ausnutzt), während der Aktivismus und der Anti-Establishmentismus von Castro, „Che“ und Mao unwiderstehlich sind. Blockierte Energie führt oft zu Resignation oder einem gewaltsamen Versuch des Durchbruchs.“

    Die rotfaschistische DDR unterstützte die RAF von Anfang an. Die schwache BRD verhätschelte die Terroristen und ihren willigen Helfern und Anwälten. Auch hier wieder aus Schuldgefühlen wegen der Nazi-Verbrechen.

    https://www.welt.de/geschichte/article178344954/Ulrike-Meinhof-Sie-wollte-ihre-Kinder-mit-in-den-Abgrund-reissen.html

  4. Peter Nasselstein Says:

    Die Rolle des Mahavishnu Orchestras in der damaligen Zeit. Ich fühle mich URALT, denn das sind Geschichten wie aus der Römerzeit oder dem Mittelalter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: